Pensionierung

Spätestens mit dem Erreichen des 65. Altersjahres werden die Mitarbeitenden pensioniert. Dies gilt unabhängig vom Geschlecht und vom ordentlichen Rentenalter (Frauen mit 64 Jahren, Männer mit 65 Jahren).

Wir empfehlen Ihnen, sich rechtzeitig über dieses Thema Gedanken zu machen und die entsprechenden Bildungsangebote zu nutzen. Informationen dazu sowie zur vorzeitigen Pensionierung und zur ausnahmsweisen Weiterarbeit über das Rentenalter hinaus, finden Sie im Merkblatt Pensionierung.
Kursübersicht (Geben Sie den Suchbegriff «Pensionierung» ein)

Merkblatt Pensionierung (PDF, 200 KB)

Pensionierten-Vereinigung der Universität Zürich

Die Pensionierten-Vereinigung (PVUZH) bietet ehemaligen Mitarbeitenden eine Plattform zur Pflege von Kontakten zur Universität und zu Ehemaligen.

Weitere Informationen:
www.pv.uzh.ch

Legat und Erbschaft zugunsten UZH

Erwägen Sie, die UZH in Ihrem Erbe zu bedenken?
Gerne steht Ihnen die UZH Foundation, die Stiftung der Universität Zürich, bei Themen rund um Legat und Erbschaft beratend zur Seite.

Weitere Informationen: UZH Foundation