Güter transportieren

Der UZH-Transportdienst spediert innerhalb der Stadtgrenze von Zürich Sendungen, welche mindestens 48 Stunden im voraus angemeldet wurden.

Kurierdienste für Expresssendungen oder externe Speditionen für Gütertransporte müssen durch die Abteilungen/Institute/Dekanate beauftragt und die anfallenden Kosten übernommen werden.

Beim Transport von Gefahrgut, Tieren oder Wertgegenständen sind die entsprechenden Richtlinien und Vorschriften einzuhalten.