Schmackhaftes aus aller Welt

Vielseitig und abwechslungsreich wie die UZH ist das Essensangebot am Sommernachtsfest. Julia, Ramon, Heidi, Lynn, Jack und ihre Kolleginnen und Kollegen geben an den Ständen und Food-Trucks ihr bestes, um Sie mit ihren Kochkünsten aus aller Welt zu beglücken – etwa mit einem Phad Tai, einem US-Burger, Griechischem Salat, feurigem Chili con Carne und dem Besten aus der Region: einer Wollishofer Bauernbratwurst.

Sommernachtsfest Bar

Ob an der Surf-, der Midsummer-, der Labor oder Music-Bar. Das Angebot an Drinks und Erfrischungen ist reichhaltig. Treffen Sie Rektor Michael Hengartner und seine Kolleginnen und Kollegen an der Unileitungs-Bar! Dort sind die Mitglieder der Universitätsleitung und die Dekaninnen und Dekane persönlich für Ihr Wohl besorgt. Und stossen Sie an der VAUZ-Bar auf den 50. Geburtstag der VAUZ an!

Bons

Alle angemeldeten Gäste über 12 Jahre haben im Voraus 5 Bons für Essen und Getränke erhalten. Diese können Sie an allen Ständen einlösen.

Für Kinder bis 12 gratis

Für Kinder bis 12 Jahre haben Sie Festivalbändel erhalten. Damit können sich die Kinder am Stand «Schlaraffenland» gratis verpflegen. Auf den Bändeln können Sie auch den Namen des Kindes und Ihre Handy-Nummer notieren. So geht im Festgewühl bestimmt kein Kind verloren.

Lunch Checks

Sie können an allen Bars und Essensständen mit Bargeld oder Bons bezahlen. Mit der Lunch Check-Karte an den Bars zu bezahlen, ist aus technischen Gründen nicht möglich. Wir haben aber einen Lunch-Check-Exchange eingerichtet. Dort können Sie mit Ihrer Lunch-Check-Karte Bons für Essen und Getränke beziehen, die Sie an den Bars verwenden können.

Bitte beachten Sie: Einmal bezogene Bons können nicht zurückgetauscht werden!

Mehrwegbecher

Wir möchten nicht, dass Tausende Becher im Abfall landen. Deshalb erhalten Sie an allen Bars Mehrwegbecher gegen ein Depot von CHF 2.- pro Becher. Das Depot wird Ihnen bei der Rückgabe zurückerstattet. Die Becher können Sie an allen Ausgabestellen retournieren.